ENEGETISCH SANIEREN.
GEBÄUDE MODERNISIEREN UND
FÖRDERMITTEL NUTZEN.

Gemeindehäuser energetisch sanieren

Viele Kirchengemeinden haben einen großen Sanierungsstau und hinken hinsichtlich der Energieeffizienz ihrer Gemeinderäume einige Jahrzehnte hinterher. Aber oft wissen Gemeinden nicht, wie sie ein Sanierungsprojekt angehen sollen und welche Schritte dabei sinnvoll sind. Als Energie-Effizienz-Experten erarbeiten wir für unsere Kunden ein optimales Gesamtkonzept und berücksichtigen dabei die individuellen Bedürfnisse und die Vision der Gemeinde.

Sparen Sie bis zu 80% der Beratungs- und Konzeptkosten

Aus unterschiedlichen Gründen wurden in Gemeinden dringende Sanierungsmaßnahmen nicht angegangen. Oft fehlt intern das fachliche Know How solche Maßnahmen einschätzen und bewerten zu können. Da ist guter Rat teuer, oder!? Jetzt nicht mehr!

Attraktive Fördermöglichkeiten das BAFA unterstützen jetzt auch Kirchengemeinden mit fantastischen Zuschüssen. Wir beraten Kirchengemeinden als Energieeffizienz Experten und erstellen aussagekräfte Bestandsanalyse und Erläuterungen zu einzelnen Sanierungsmaßnahmen – eine ideale Entscheidungsgrundlage für die Gemeinde.

Das Beste daran ist, dass die Honorarkosten mit bis zu 80% gefördert werden. Auch die Ausführung von Einzelmaßnahmen wie bspw. an der Gebäudehülle werden mit 20% oder Erneuerung der Heizungsanlage mit bis zu 55% bezuschusst. Und bei einer Sanierung zum Effizienzgebäude locken Kredite der KfW oder Zuschüsse der BAFA von bis zu 50% der Sanierungskosten!

Diese Leistungen erhalten Sie

  • Kostenlose Online-Beratung
  • Auflistung der Fördermöglichkeiten Ihrer Sanierungsmaßnahmen
  • Aufstellung von Energieeinsparpotentialen
  • Detaillierten Sanierungsfahrplan
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung der Maßnahmen
  • Entscheidungsgrundlage für Ihre Gemeinde

Wir beraten gerne auch Ihre Gemeinde.

Beratung anfragen

7 Schritte zu Ihrem Sanierungsfahrplan

  1. Bestandsaufnahme Ihres Gemeindezentrums
  2. Bauphysikalische Bewertung
  3. Energetische Bilanzierung
  4. Entwicklung des energetisches Sanierungskonzepts
  5. Kostenermittlung der Sanierungsschritte
  6. Prüfung der Fördermöglichkeiten
  7. Wirtschaftlichkeitsberechnung
Whitepaper downloaden

Ihre Vorteile

  • Beratung und Umsetzungsbegleitung aus einer Hand
  • Reduzierung der laufenden Betriebskosten
  • Geringer Kapitaleinsatz durch attraktive Fördermittel
  • 25 Jahre Erfahrung im Bau von Kirchengemeinden
  • Fördermittel werden für Sie beantragt
  • Zertifizierte Energieeffizienz-Experten
Beratungstermin anfragen

Wir rechnen die Fördermittel direkt mit der BAFA ab. Ihre Gemeinde erhält lediglich eine Rechnung über den Eigenanteil.

Sie haben bereits konkrete Fragen und Unterlagen (Pläne, Fotos,…)  für ein Beratungsgespräch!?
Dann senden Sie uns diese mit konkreten Terminvorschlägen zu.

> Zum Fragebogen „Energetische Sanierung“

Whitepaper
»Energetische Sanierung für Gemeindezentren«

Informationspapier für Gemeinden, die Ihr Gemeindezentrum modernisieren möchten.
Download

Ihre Ansprechpartner

Christian Tanzer

M. Eng. Energie Effizienz Design
Leitung integrale Planung, TGA

Annette Hofer

Architektin, Dipl.-Ing. (FH)
Leitung Planung, Architektur

Max Hauf

M. Eng. Energie Effizienz Design
Integrale Planung, TGA

Auswahl unserer Kunden