Die 4Wände Prinzipien

Die Grundlagen unserer Arbeit

Der Gedanke an die eigenen vier Wände ist verbunden mit kreativen Ideen, mit Träumen und vorausschauender Planung. Wer ein Haus baut, der baut Heimat für die Zukunft. Und genau dafür stehen wir. 4Wände entwickelt und baut Räume der Begegnung. Orte, an denen Menschen die Träume Gottes wahr werden lassen. Dafür schlägt unser Herz! Und wir suchen Menschen, die an diesen Traum ganz praktisch mitarbeiten wollen. Eigentlich wäre jetzt schon alles Wichtige gesagt. Wer uns aber etwas besser kennenlernen möchte, der darf gerne weiterlesen.

Unsere 10 Prinzipien

Es ist uns wichtig respektvoll mit dem umzugehen, was uns anvertraut wurde. Wir nehmen gerne Verantwortung. Aus Überzeugung planen und bauen wir konsequent mit Holz, energieeffizient nach den neuesten Standards und im richtigen Maß – bedarfsorientiert und entsprechend der Zukunftspläne unserer Bauherren.

Über die vielen Jahre hinweg haben wir festgestellt, dass Kirchen sich oft nicht bewusst sind, welches Potenzial in ihren Räumen steckt. Gebaut wird aus vielen Gründen – oft aber ohne Vision. Damit die Gebäude möglichst effizient genutzt werden und das Leben fördern, begleiten wir unsere Bauherren zu Beginn in den grundlegenden Fragen der Vision und Auftragsklärung.

Durch viele große und kleine Bauprojekte haben wir umfangreiche Erfahrungen gesammelt. Mit jedem Projekt haben wir unsere Prozesse und Kalkulationssysteme optimiert und sind in der Lage, Teilleistungen bis hin zu schlüsselfertigen Bauprojekten verbindlich zum Festpreis anzubieten. Das gibt ein hohes Maß an Sicherheit von Anfang an.

Wir sind Generalplaner und ein eingespieltes Team. Projektleiter, Bauingenieure, Architekten, Handwerker, Bauleiter und Kaufleute arbeiten bei uns seit vielen Jahren partnerschaftlich miteinander. Wir empfehlen nur Partner, die wir gut kennen und von denen wir überzeugt sind. So können wir die hohe 4Wände-Qualität sicherstellen.

Kirchen und Gemeinden sind Non-Profit Unternehmen und wir wissen, dass Eigenleistung zur Kostenreduzierung ein wichtiges Thema ist. Wir helfen bei einer gesunden Selbsteinschätzung, welche Gewerke man selber leisten oder wo man mitarbeiten kann, damit das Projekt nicht nur realisierbar sondern auch gut wird.

Je umfangreicher und kostenintensiver ein Projekt, desto entscheidender ist das Vertrauen unter allen Beteiligten. Von den Architekten zu den Planern, vom Bauherrn zum Projektleiter, unter den Handwerkern – egal. Deshalb pflegen wir eine offene und kommunikative Kultur zum Bauherr und intern bei 4Wände. Auch wenn es mal heiß her geht, gilt bei uns die Prämisse: Menschen sind wichtiger als Dinge. Respektvoll kann man über alles sprechen.

Stillstand ist für uns keine Option. Wir wollen lernen. Wir wollen besser werden. Wir wollen unser Bestes geben. Wir fördern unsere Mitarbeiter in ihren Kompetenzen und ihrer Persönlichkeit durch Training und Coaching. Lernbereitschaft ist eine wichtige Tugend für jeden, der bei uns mitarbeitet.

Design macht Werte sichtbar und spürbar. Menschen halten sich gerne an schönen Orten auf. Unsere Architekten haben den Anspruch Kirchen und Begegnungszentren zeitgemäß und natürlich schön zu gestalten.

Jedes Bauprojekt ist Teamarbeit. Wir sind per Du. Bei 4Wände gibt es keine Superstars und keine Loser. Jeder Mitarbeiter leistet einen wichtigen Beitrag zum Erfolg. Und jeder kann mit seinen Fähigkeiten und Ideen das Unternehmen besser machen.

Vielen Kirchen haftet der Staub der Vergangenheit an. Auch wenn wir die beständigen Werte teilen, die unsere Gesellschaft so dringend nötig hat – Bauen tun wir für die Zukunft. Mit dem Blick nach vorne gerichtet, für Menschen wie Du und ich. Denn wir sind überzeugt, die lebendige Kirche hat Zukunft.

Wenn Sie diese Überzeugungen mit uns teilen und ein Teil von 4Wände sein wollen, dann würden wir Sie echt gerne kennenlernen. Wir sind auf der Suche nach tollen Menschen, die unser Team verstärken. Bewerben Sie sich auf eine offene Stelle oder einfach initiativ.